Tauchen Sie ein in die Bucht und in die Thermalbäder von Mezzatorre, lassen Sie sich von der nach Jasmin und wildem Thymian duftenden Luft einhüllen und entdecken Sie die intimsten Geheimnisse von Ischia.

Gehen Sie die Stufen zum Meer hinunter, schwimmen Sie über unsere einsame Bucht, trocknen Sie Ihre salzige Haut im Sonnenlicht ab und kehren Sie durch den mit Pinien bewaldeten Park zurück. Der Hotelpark erstreckt sich über sieben Hektar und ist ein friedlicher Ort zum Wandern, Entspannen und Wiederherstellen der körperlichen, geistigen und spirituellen Harmonie.

Der Sandtennisplatz ist vom Grün der Bäume beschattet, das Fitnessstudio bietet einen herrlichen Blick auf die Bucht und unser Meerwasserpool ist auf eine Temperatur von ca. 30 Grad erwärmt. Tauchen Sie ein, um unseren Turm vom Meer aus zu bewundern, die blaue Bucht um Sie herum und atmen Sie den Duft von Jasmin in der Meeresluft.

Die Kultivierten und Neugierigen haben lange die besondere Schönheit von Ischia, ihre Frische und vieles mehr genossen. Truman Capote nannte es einen "seltsam verzauberten Ort".    

Innenarchitektur

Die helle, frische und entspannte Innenausstattung zeichnet sich durch Details mit einem Hauch von Retro-Charme aus: Hier eine Lampe und ein Messingspiegel, dort ein illustriertes Streichholzheft. Unsere Betten sorgen für einen erholsamen Schlaf und sind ideal, um sich zu erholen. Die Badezimmer sind mit eklektischen italienischen Kacheln dekoriert. Ansonsten können Sie die opulente Innenausstattung in einem Exemplar von Mondadoris Cabana in Ihrem Bücherregal bewundern.  

Der Turm mit seinen korallen Zinnenhöhen lockt die warme mediterrane Sonne an. Die Rosatöne spiegeln sich wie von Zauberhand auf den Sonnenschirmen und Kissen auf den Piazzette und machen jeden von ihnen zum idealen Ort zum Plaudern und Entspannen. Große und großzügige Palmen sorgen für einen natürlichen Schatten, den das Restaurant La Baia und seine Bar mit Blick auf das Meer genießen. Über der Bar La Torre schweben unsere hübschen Quisibeve mit gestreiften Bannern, die an mittelalterliche Wettkämpfe erinnern: Die perfekte Vereinigung von Seele, Meer und Geschichte der Mezzatorre.

"Hotels sind wie Menschen. Wenn sie Charakter und Ideen haben, verbinden sie sich. Ansonsten ist es, als hätte man ein hübsches Mädchen vor sich, aber sie hat keine Persönlichkeit ". 
Marie-Louise Sciò, Creative Director der Pellicano Hotels Gruppe.